Glücksbringer

Daruma, Kaeru, Kame und Manekineko - Wünschen Sie Glück nach japanischer Tradition


Daruma

Daruma war ein Zen-Mönch. Sein Name steht symbolisch für Glück, Beständigkeit und Überwindung von Hidernissen.

Seine runde Form symbolisiert auch Ganzheit, Wohlergehen und Harmonie.


KAERU - der Glücksfrosch

Tragen Sie den Kaeru stets in Ihrem Portemonnaie. Er freundet sich mit Ihrem Geld an, und wenn Sie Geld ausgeben, dann ruft er: Geld komm zurück! Somit wird Ihr Geld auf wundersame Weise stets zurückkehren.


KAME - für ein langes Leben

KAME = Schildkröte auf Japanisch. Sie leben 100-200 Jahre und sie sind das Symbol für das lange Leben und viel Glück in Japan. Er schenkt Ihnen viel Gesundheit und ein langes Leben.